Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Wiener Neustadt: Brandeinsatz in Sollenauer Gewerbebetrieb

NÖ/ Bez. Wiener Neustadt: Brandeinsatz in Sollenauer Gewerbebetrieb

Am Mittwoch den 11.07.2012 wurde die Feuerwehr Sollenau gegen 15:13 Uhr zu einem Brandeinsatz in einen Sollenauer Gewerbebetrieb gerufen. In einem Maschinenraum der das Hackgut befördert ist durch Schneidarbeiten ein Brand ausgebrochen.  Da die vor Ort montierten Maschinen mit Hydraulicköl arbeiten, musste durch einem Atemschutztrupp der Feuerwehr Sollenau ein Innenangriff mit Schwerschaum vorgenommen werden. Unterstützung bekamen wir durch die Feuerwehr Felixdorf die  einen Reservetrupp bereit stellte. Mittels Druckbelüfter wurde nach „Brand aus“ der Raum belüftet um das Schadensausmaß zu begutachten. Gegen 16:50 Uhr konnten wir wieder einrücken.

Fotos: Einsatzdoku / Text: FF Sollenau

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. ME: Tierrettung in Melk

Zu einer Tierrettung wurde die FF Melk am Freitagnachmittag ins Stadtgebiet alarmiert. Passanten meldeten zwei ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen