Sa. Dez 4th, 2021

Zu einem Waldbrand wurden am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr 7 Feuerwehren des Bezirkes Wiener Neustadt im Bereich Muthmannsdorf / Hohe Wand (Engelsberg) gerufen. In unwegsamen Gelände gerieten aus noch unbekannter Ursache etwa 2000 m2 Waldfläche in Brand. Da sich der Brandherd in steilen Gelände befand und für Fahrzeuge nicht erreichbar war, musste eine ca. 500 Meter lange Schlauchleitung verlegt werden. Unter Schweißtreibender Arbeit gelang es den 7 eingesetzten Feuerwehren den Brand unter Kontrolle zu bringen und in weiterer Folge zu löschen. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich dahingehend schwierig, da der Waldboden aufgelockert werden musste um alle Glutnester ablöschen zu können. Aufgrund der Wasserknappheit musste ein Tanklöschfahrzeug Pendelverkehr eingerichtet werden.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]