Sa. Mai 15th, 2021

Gegen 6 Uhr früh ereignete sich auf der B210 im Kreuzungsbereich mit der Autobahnabfahrt der A3 ein Verkehrsunfall. Der Wagen eines 39-jährigen Burgenländers, der von der A3 auf die B210 abbiegen wollte, kollidierte mit dem Wagen eines 30-jährigen aus Weigelsdorf, der auf der B210 Richtung Ebreichsdorf unterwegs war. Beide Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt und mit dem ASBÖ Ebreichsdorf in das Thermenklinikum Baden gebracht. Die Fahrzeuge mussten von der Feuerwehr Ebreichsdorf geborgen werden.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Thomas Lenger[/box]