Fr. Jun 18th, 2021

Eine heftige Unwetterzelle mit Starkregen, Sturmböen und Hagel hat sich am Sonntagnachmittag im südlichen Niederösterreich ausgetobt. Schwer getroffen wurden die Bezirke Wiener Neustadt (Bereich Steinabrückl, Matzendorf, Felixdorf, Sollenau sowie Hölles) sowie der Bezirk Baden (Enzesfeld – Lindabrunn sowie Leobersdorf). Dutzende Keller wurden ebenso wie Strassen überflutet. Bäume wurden entwurzelt und stürzten auf Stromleitungen und Häuser.

In Hölles lag der Hagel laut Feuerwehr 20 Zentimeter. Zur Stunde sind die eingesetzten Feuerwehren, die mit 200 Mitgliedern im Einsatz standen, mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Verletzt wurde niemand.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]