Startseite / Einsatz / STMK/ Bez. Voitsberg: Schwerer Verkehrsunfall auf der A2

STMK/ Bez. Voitsberg: Schwerer Verkehrsunfall auf der A2

Ein aus Italien stammender PKW-Lenker tuschiert aus ungeklärter Ursache einen LKW-Zug auf der Südautobahn in Fahrtrichtung Klagenfurt im Gemeindegebiet von Mooskirchen. Aufgrund des Aufpralles verreist der aus Deutschland stammende LKW-Lenker sein Schwerfahrzeug, kommt von der Fahrbahn ab und stürzt um. Der mit Möbeln beladene LKW-Zug kam in der Wiese neben der Fahrbahn zum Liegen. Der leicht verletzte LKW-Lenker wurde vom Roten Kreuz von der Unfallstelle abtransportiert – der PKW-Lenker kam mit dem Schrecken davon. Von der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert, beide Unfallfahrzeuge fachgerecht kontrolliert und auf ausgeflossene Treibstoffe geprüft – zum Glück wurden die Tanks nicht beschädigt! Der Abtransport der Unfallfahrzeuge erfolgte von einem privaten Abschleppdienst. Die erste Fahrspur war während der Bergungsarbeiten gesperrt.

Eingesetzt waren:

  • KRF-S und TLF Mooskirchen mit insgesamt 8 Mann
  • RLF und MTF (mit Ölschadensanhänger) Steinberg mit insgesamt 7 Mann
  • SRF und MTF Ligist mit insgesamt 6 Mann
  • Rotes Kreuz
  • Autobahnpolizei
  • ASFINAG
Fotos und Text: FF Mooskirchen

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: PITTEN / Kleinbrand auf Firmengelände

Text: FF Pitten Am 16.09.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Pitten zu einem Kleinbrand (B1) auf ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen