Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Tierrettung aus Pittenbach

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Tierrettung aus Pittenbach

Am 31.05.2012 um 13.43 Uhr wurde die Feuerwehr Scheiblingkirchen zu einer Tierrettung zur Pittenbrücke beim Feuerwehrhaus alarmiert. Ein entlaufener Hund dürfte in den Pittenbach gestürzt sein, konnte sich jedoch auf einen größeren Stein retten. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte gelang es jedoch bereits dem suchenden Besitzer, seinen Hund aus der misslichen Lage zu befreien.

Fotos und Text: FF Scheiblingkirchen

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. MD: 12 erfolgreiche Teilnehmer beim Staplerkurs

Im Mai 2019 hatte die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf die Möglichkeit im Feuerwehrhaus ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen