Do. Jul 29th, 2021

Am 19. Mai fand um 16:00 Uhr die Technische Übung der FF Reichenau am Gewerbeparkgelände in Schlöglmühl statt. Ziel der Übung war es mit dem hydraulischem Rettungsgerät (Spreiter/Schere) und der Flex zu arbeiten – deshalb war die Übungsaufgabe aus einem Autobus ein Cabrio zu machen. Nach 1,5 Stunden war die Aufgabe gelöst und die Übung konnte beendet werden.

[box type=“note“ style=“rounded“]Text und Fotos: FF Reichenau[/box]