Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Baden: Kleinbus liegt in Bachbett am Dach!

NÖ/ Bez. Baden: Kleinbus liegt in Bachbett am Dach!

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Montag zwischen Altenmarkt an der Triesting und St. Corona am Schöpfl gekommen. Aus noch unbekannter Ursache verlor eine Lenkerin die Kontrolle über ihren Kleinbus, durchbrach die Leitschiene und kam in weiterer Folge in einem Bachbett am Dach zu liegen. Die Lenkerin war zum Glück nicht wie erst angenommen im Fahrzeug eingeklemmt. Sie konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom RTW Kaumberg ins Landesklinikum Lilienfeld eingeliefert. Die Bergungsarbeiten wurden von den Feuerwehren Altenmarkt und Weissenbach mittels Kranfahrzeug durchgeführt. Der Einsatz konnte nach rund zwei Stunden beendet werden.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Brand einer Infrarot – Heizdecke in Schwarzau am Steinfeld

In der Nacht auf Dienstag (24.11.2020) wurden die Feuerwehren Schwarzau am Steinfeld und Föhrenau zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen