Startseite / Niederösterreich / NÖ/ Bez. Wiener Neustadt: Abschnittsfunkübung des Abschnittes Kirchschlag

NÖ/ Bez. Wiener Neustadt: Abschnittsfunkübung des Abschnittes Kirchschlag

Am 25. Mai wurde die Abschnittsfunkübung des Abschnitts Kirchschlag im Bereich Hutwisch durchgeführt. Die Übung wurde im Unterabschnitt 3 des Abschnittes Kirchschlag ausgearbeitet. Angenommen wurde ein großflächiger Waldbrand (rund 78 Hektar) im Bereich des Hutwisches. Anhand von Grafiken und Situationsbildern wurden der Eingespielte Funkverkehr, die Orientierung nach Wegbeschreibung und die Arbeit in der Einsatzleitung geübt. Alle 18 Feuerwehren des Abschnitts mit insgesamt 107 Feuerwehrmitgliedern und 25 Fahrzeugen waren bei dieser Übung im Einsatz. Die anschließende Übungsbesprechung wurde im Feuerwehrhaus der FF- Krumbach durchgeführt.

Fotos und Text: N. Stangl / BSB ÖA

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall – L141 Natschbach

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es am Montagabend (26.10.2020) gegen 17:25 Uhr auf der L141 ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen