Sa. Apr 17th, 2021

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es kurz nach dem Kreisverkehr bei Biedermannsdorf zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Wagen wurden von der Fahrbahngeschleudert, der Klein Lkw drohte über die Böschung zu stürzen und musste gesichert werden. Der Lenker des Lkw musste von der Feuerwehr aus dem Wagen befreit werden. Er wurde mit dem Notarzt Mödling ins Krankenhaus gebracht. Weitere drei Rettungsfahrzeuge mussten die Verletzten in Krankenhäuser bringen!

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Thomas Lenger[/box]