Fr. Sep 24th, 2021

Am 11.Mai 2012 passierte einer Dame im Ortgebiet von Ternitz-Flatz ein kleines Missgeschick. Als Sie mit ihrem PKW der Marke VW Polo wie gewohnt ausparken wollte fuhr Sie versehentlich einen steilen Abhang hinunter. Der Wagen überschlug sich und blieb in weiterer Folge am Dach liegen. Die über 80 jährige Fahrerin konnte das Fahrzeug unverletzt verlassen. Von der örtlichen Feuerwehr Ternitz – Flatz wurde der starke Kraftstoffaustritt sofort aufgefangen, die Unfallstelle abgesichert, und ein Brandschutz aufgebaut. Für die Bergungsarbeiten wurde zusätzlich die Feuerwehr Ternitz – St. Johann mit dem schweren Rüstfahrzeug herangezogen. Mit Hebekissen, einem Kran und einer Seilwinde wurde das Fahrzeug schließlich schonend geborgen.

[box type=“note“ style=“rounded“]Text, Fotos und Video: Einsatzdoku / Tanzer , Lechner [/box]