Sa. Apr 10th, 2021

Gegen 1:30 Uhr ereignete sich auf der Erzherzog Isabell Straße, Kreuzung Dörflergasse in Baden ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein junger Fahrzeuglenker kam vermutlich wegen seiner Alkoholisierung von der Fahrbahn ab und rammte auf der linken Fahrbahnseite einen Porsche Cayenne. In weiterer Folge wurde der Wagen wieder auf die rechte Seite geschleudert, wo er gegen einen Baum prallte. Der Aufprall war so heftig, das der Wagen auf dem Dach zum liegen kam. Der junge Lenker und sein Beifahrer wurden dabei verletzt, vom Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Baden Weikersdorf musste den Wagen bergen. Der Alkoholtest beim Lenker verlief positiv.

[box type=“note“ style=“rounded“]Text und Foto: MONATSREVUE/ M. Hofmann[/box]