Do. Okt 21st, 2021

Am 24. Dezember 2011 wurde wie jedes Jahr das Friedenslicht durch die Feuerwehrjugend an alle Haushalte in Dorf an der Pram gebracht. Dabei wurden von der FF Dorf an der Pram insgesamt 1.425 € und von der FF Hinterndobl 1.219 € gesammelt. Dieser Betrag wurde am 4. Mai 2012 im Anschluss an die Florianimesse an die Lebenshilfe Eggerding übergeben. Der Obmann der Lebenshilfe Herr Aigner und die Leiterin Frau Zweimüller nahmen das Geld dankend entgegen.

[box type=“note“ style=“rounded“]Text und Foto: FF Dorf an der Pram[/box]