Startseite / Diverses / STMK/ Bez. MZ: MTF-A und TSA 750 der FF Spital a. Semmering in den Dienst gestellt

STMK/ Bez. MZ: MTF-A und TSA 750 der FF Spital a. Semmering in den Dienst gestellt

Am Florianisonntag, dem 06. Mai 2012 konnten wir nach dem traditionellen Floriani-Kirchgang, verbunden mit einem „Tag der offenen Tür“ unser neues Mannschaftstransportfahrzeug (MTFA) samt Tragkraftspritzenanhänger (TSA-750) offiziell in Betrieb nehmen.

Als Ehrengäste konnten wir den Nationalratsabgeordneten Erwin Spindelberger, Bundesrat Fritz Reisinger, unsere Bezirkshauptfrau Dr. Gabriele Budiman, Bürgermeister Reinhard Reisinger, BFK OBR Rudolf Schober, Polizeiinspektionskommandant Apt. Insp. Manfred Schmid, unseren Pfarrer Dechant Mag. Hans Mosbacher, Gerald Baierling von der Raiffeisenbank oberes Mürztal, Heinz Veitschegger als Vertreter der Presse, sowie Franz Deutschmann von der Fa. Deutschmann begrüßen.

Ebenso anwesend waren die Abordnungen der benachbarten Feuerwehren Steinhaus, Mürzzuschlag und Böhler Hönigsberg.

Nach einem kurzen Überblick über die Planung, Beschaffung und die technischen Daten des neuen Fahrzeuggespannes durch Kommandant ABI Walter Kracmer, folgten die Grußworte der zahlreichen Ehrengäste, sowie die Segnung durch unseren Herrn Pfarrer. Anschließend erfolgte die Schlüsselübergabe an unseren Maschinenmeister HLM Johann Pferscher.

Nach dem offiziellen Festakt konnte das neue Fahrzeug von der zahlreich erschienenen Bevölkerung besichtigt werden, bei der wir uns natürlich besonders für die Unterstützung bedanken möchten.

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung vom Trachtenmusikverein Spital am Semmering, unter der Leitung von Kapellmeister MMag. Andreas Fahrnleitner.

Besonderer Dank gilt der Gärtnerei Walzer für die Spende des Blumenschmucks, den Bergbahnen Stuhleck für die zur Verfügung Stellung des Druckminderes (Beschneiungsanlage), sowie allen die am positiven gelingen des Projektes „MTFA“ und der Übergabe mitgearbeitet haben.

Text und Foto: LM d. V. Wolfgang Wallner / FF Spital a. Semmering

ebenfalls interessant

STMK/ Bez. DL: Schwere Unwetter über dem Großraum Deutschlandsberg

Am späten Nachmittag des 29.07. 2020 traf eine schwere Unwetterfront die Gemeinden Deutschlandsberg, Frauental und ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen