Di. Okt 19th, 2021

Am heutigen Tag, um 07:00 Uhr, rückte die Freiwillige Feuerwehr Urschendorf/ St. Egyden zu einem Kanalgebrechen aus. Grund für die Ausrückung war eine, durch einen angrenzenden Bach, verschlammte Saugstelle. Diese
konnte unter Mithilfe der Straßenmeisterei und eines Gemeindebediensteten jedoch rasch gereinigt und wieder für funktionstüchtig erklärt werden.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku / Lechner Lukas[/box]