Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Kanalgebrechen in Urschendorf

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Kanalgebrechen in Urschendorf

Am heutigen Tag, um 07:00 Uhr, rückte die Freiwillige Feuerwehr Urschendorf/ St. Egyden zu einem Kanalgebrechen aus. Grund für die Ausrückung war eine, durch einen angrenzenden Bach, verschlammte Saugstelle. Diese
konnte unter Mithilfe der Straßenmeisterei und eines Gemeindebediensteten jedoch rasch gereinigt und wieder für funktionstüchtig erklärt werden.

Fotos und Text: Einsatzdoku / Lechner Lukas

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen