Mi. Aug 4th, 2021

Der Tag der Feuerwehr begann in Klingenbach am Sonntag, den 06.05.2012 um 01.08 Uhr mit einem Sirenenalarm. Ein Fahrzeug ist auf der Ortsumfahrung Klingenbach (B16) von der
Straße abgekommen und ist am Dach liegend im Straßengraben gelandet. 18 Kameraden rückten mit dem Rüstlöschfahrzeug, dem Kleinlöschfahrzeug + Abschleppanhänger und
dem MTF zum Einsatz aus. Das Fahrzeug wurde mit der Seilwinde aufgerichtet und anschließend mit dem Abschleppanhänger abtransportiert. Kurz nach 02.00 Uhr konnten die Kameraden
den Einsatz beenden, um ein paar Stunden zu schlafen, ehe Sie um 07.15 Uhr wieder im Feuerwehrhaus eintreffen sollen (Treffpunkt für den Festakt / Tag der Feuerwehr).

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Klingenbach[/box]