Fr. Jun 25th, 2021

„Beseitigen einer Ölspur“ Innerhalb von 24 Stunden wurden wir zu einem Schadstoffeinsatz auf die B 27 alarmiert. Beim gestrigen Einsatz welcher am späten Vormittag statt fand, zog sich die Ölspur über mehrere Kilometer, der Verursacher konnte nicht ermittelt werden. Beim heutigen Einsatz um 06 Uhr Früh übersah ein von Hirschwang kommender Lenker einen Stein und beschädigte sich beim Fahrzeug die Ölwanne, wodurch sich auf eine Länge von 200 m eine Ölspur bildete. Mittels Ölbindemittel wurde das ausgelaufenen Öl gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Nach rund 1 Stunde konnte Tank und KDO Nasswald wieder einrücken. Im Einsatz standen 7 Mann.

[box type=“note“ style=“rounded“]Text und Foto: Einsatzdoku / Maierhofer[/box]