Di. Jun 22nd, 2021

Zu einer Fahrzeugbergung wurde am Dienstagnachmittag gegen 18:30 die FF Ternitz Dunkelstein auf die B17, Höhe Volksschule alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache verlor ein Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß frontal gegen ein Geländer. Am Unfallwagen entstand erheblicher Sachschaden. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurden die Bergungsarbeiten von den Dunkelsteiner Florianis durchgeführt. Verletzt wurde niemand.

 

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku / Tanzer[/box]