Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Baden: Schwerer Verkehrsunfall in Pfaffstätten

NÖ/ Bez. Baden: Schwerer Verkehrsunfall in Pfaffstätten

Am 29. April 2012 gegen 14:15 Uhr verlor eine Fahrzeuglenkerin aus bisher ungeklärter Ursache in der Prechtelgasse in Pfaffstätten die Herrschaft über ihr Fahrzeug und prallte gegen einen parkenden Pkw. Im Anschluss kippte der Wagen der Unfalllenkerin um und kam auf der Fahrerseite zum liegen. Anrainer befreiten die schwer verletzte Frau aus dem Unfallwagen und leisteten erste Hilfe. Die wenig später eingetroffenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Pfaffstätten übernahmen bis zum eintreffen der Rettung die  Versorgung der Verletzten. Diese wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Thermenklinikum Baden gebracht. Warum die Frau in der Siedlungsstraße die Herrschaft über ihr Fahrzeug verloren hat ist noch unklar.

Fotos und Text: Monatsrevue / Hofmann M.

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. MD: 12 erfolgreiche Teilnehmer beim Staplerkurs

Im Mai 2019 hatte die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf die Möglichkeit im Feuerwehrhaus ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen