Di. Okt 19th, 2021

Am Sonntag, den 29. April wurde die Stadtfeuerwehr von der Polizei Oberwart zu einem technischen Einsatz gerufen. Nach dem Maibaum holen gegen 13:00 Uhr wurden zwei Tresore mit dem Kran des SRF aus der Pinka geborgen. Diese sind nach einem Einbruchsdiebstahl von Mittwoch, den 25. April dort hineingeworfen worden. Die Tresore wurden mit dem KAT-LKW zur Polizeiinspektion gebracht.


Presseaussendung der SID Burgenland

Am heutigen Tag, zwischen 00.30 Uhr und 03.00 Uhr, stiegen bislang unbekannte Täter unter Zuhilfenahme eines Pkw.-Anhängers auf ein 4 Meter hohes Flachdach eines Lokales in Oberwart und versuchten vorerst ein Fenster aufzubrechen, was ihnen misslungen sein dürfte..  Anschließend drangen sie über eine Terrassentür in das Büro ein und stahlen zwei Standtresore (50x50x70) mit Bargeld und Firmenunterlagen, sowie einen höheren Betrag an Münzgeld. Die Gesamtschadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos: FF Oberwart / Text: FF Oberwart / SID BGLD[/box]

Ein Gedanke zu „BGLD/ Bez. Oberwart: Gestohlene Tresore von Feuerwehr aus der Pinka gefischt!“

Kommentare sind geschlossen.