Do. Okt 21st, 2021

Am 20.04.2012 wurde die FF Schwarzau/Stfld. zu einer Anhängerbergung in die Engestrasse gerufen. Ein Landwirt verlor durch einen techn. Defekt sein linkes Rad wodurch der Anhänger beladen mit Mist umkippte! Seitens der FF Schwarzau/Stfld. wurde die Einsatzstelle abgesichert und die Anhängerbergung mittels Seilwinde des RLF-A, und Kran Schwarzau durchgeführt, weiters wurde der Anhänger gesichert und am nächsten Parkplatz abgestellt! Nachdem das Ladegut vom Landwirt entfernt wurde,  reinigte die FF Schwarzau/Stfld. noch die Fahrbahn, nach 1,30 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden!

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Schwarzau am Steinfeld[/box]