Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Wiener Neustadt: Schwerer Verkehrsunfall auf der B26

NÖ/ Bez. Wiener Neustadt: Schwerer Verkehrsunfall auf der B26

Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurde am Samstagabend gegen 21 Uhr die FF Wiener Neustadt gerufen. Einsatzort war die B26, Höhe Grilloase zwischen Wiener Neustadt und Weikersdorf. Beim Eintreffen konnte glücklicherweise rasch Entwarnung gegeben werden. Eine Lenkerin kam mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab, streifte mehrere Bäume worauf sich der Pkw überschlug und neben der Fahrbahn auf der Fahrerseite zu liegen kam. Durch die Wucht des Anpralls wurde ein Baum umgefahren und auf die Fahrbahn geschleudert. Die Lenkerin die Verletzungen unbestimmten Grades erlitt, war nicht wie erst angenommen im Fahrzeug eingeklemmt. Sie wurde vom Rettungswagen ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht.  Nach der polizeilichen Aufnahme wurde die Unfallstelle von der FF Wiener Neustadt geräumt.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – B17 Breitenau

Um 21:30 Uhr meldete am Mittwochnacht (04.12.2019) die Rettungsleitstelle Notruf144 einen Verkehrsunfall nach Fahrzeugüberschlag mit ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen