Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall in Gloggnitz

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall in Gloggnitz

Am Abend des 6. April 2012 ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Wiener Straße Höhe BP Tankstelle in 2640 Gloggnitz. Dabei stießen zwei Fahrzeuge zusammen, ein PKW im Frontbereich massiv beschädigt. Ein Fahrzeug welches verkehrsbehindernd zum Stillstand kam wurde von der alarmierten Feuerwehr Gloggnitz ortsverändert. Die Unfallaufnahme wurde von Beamten der Polizeiinspektion Gloggnitz durchgeführt. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand Blechschaden. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle wechselseitig vorbei gelotst. Einsatzdauer 30 Minuten.

Fotos und Text: Thomas Rauch / FF Gloggnitz Stadt

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. HL: Lkw Bergung in Retz

Die Feuerwehr Retz wurde am 10.08.2020, um 13:43 Uhr, von Florian NÖ zur Unterstützung der ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen