Startseite / Niederösterreich / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Brandheiße Jugendübung der FJ Neunkirchen Stadt

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Brandheiße Jugendübung der FJ Neunkirchen Stadt

Was geschieht bei einem Fahrzeugbrand? Dieses Thema wurde bei einer Jugendübung der FF Neunkirchen Stadt am Freitagabend ausgearbeitet. Die Jungfeuerwehrmänner konnten miterleben wie es bei einem Fahrzeugbrand zugeht. Weiters konnten sie sich selbst am Strahlrohr üben und aus sicherer Entfernung an der Brandbekämpfung mitwirken.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. ME: KETTENREITH – Pkw am Dach

Weiterer Schneeunfall im Bezirk Melk. Bei Kettenreith kam ein Wagen von der schneeglatten Fahrbahn ab, ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen