Fr. Mai 14th, 2021

Am 03.04.2012 wurde die Betriebsfeuerwehr Schoeller Bleckmann sowie die Freiwilligen Feuerwehren Ternitz-Rohrbach und Ternitz-St. Johann kurz vor Mitternacht zu einem Fahrzeugbrand am Schoeller Bleckmann  Betriebsgelände alarmiert. Nach ersten Angaben soll dort eine Stapler in Brand stehen. Die ersteintreffende BTF Schoeller Bleckmann konnte umgehend Entwarnung geben. Nach einem technischen Defekt an einem Stapler kam es zu einer starken Rauchentwicklung im Motorraum. Der Einsatz der auf der Anfahrt befindlichen Feuerwehren Ternitz-Rohrbach und Ternitz-St. Johann war nicht mehr erforderlich. Die Kameraden der Betriebsfeuerwehr kontrollierten den Motorraum und banden ausgeflossene Betriebsmittel. Nach rund 45 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.

[box type=“note“ style=“rounded“] Text und Fotos: Matthias Tanzer / AFKDO Ternitz[/box]