Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Wiesenbrand in Otterthal

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Wiesenbrand in Otterthal

Zu einem Wiesenbrand wurden die FF Otterthal und die FF Kirchberg am Donnerstag Nachmittag alarmiert. Bei einem Bauernhaus standen rund 200 m² Wiese in Flammen. Die Brandfläche wurde gelöscht und die Umgebung aufgrund der Trockenheit ordentlich befeuchtet, um ein eventuelles wiederaufflammen zu vermeiden. Beim Einrücken ins Feuerwehrhaus begann es zu regnen…….. Die beiden Feuerwehren waren mit 5 Fahrzeugen und 35 Mann im rund eine Stunde im Einsatz.

Fotos und Text: FF Otterthal

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. ME: Wirtschaftsgebäudebrand in Kilb

Während einer Unwetterfront kam es am Samstagnachmittag an Kilb zu einem Großbrand. Ein Wirtschaftsgebäude sowie ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen