Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: S6 glich nach schweren Verkehrsunfall einem Schlachtfeld!

NÖ/ Bez. Neunkirchen: S6 glich nach schweren Verkehrsunfall einem Schlachtfeld!

Ein wahres Schlachtfeld bot sich am Freitagfrüh den Einsatzkräften auf der S6 bei Natschbach. Die FF Neunkirchen Stadt, sowie das Rote Kreuz und die Polizei wurden gegen 5:30 zu einem Verkehrsunfall auf die S6, Höhe Ratsstation Natschbach alarmiert. Laut ersten Meldungen sollen drei Fahrzeuge in den Unfall verwickelt sein. Ein Pkw soll zu brennen beginnen. Beim Eintreffen der ersten Hilfskräfte wurde festgestellt, dass ein Lkw, drei Pkws in den Unfall verwickelt sind, wobei ein Pkw in Vollbrand stand. Unverzüglich wurde von der Feuerwehr der Löschangriff durchgeführt. Von der Autobahnpolizei wurde die S6 in Richtung Semmering komplett gesperrt. Der Verkehr wurde über die Raststation Natschbach umgeleitet.

Ersten Erhebungen zufolge kam der VW ins Schleudern, krachte gegen die Leitschiene und blieb beschädigt auf der ersten Fahrspur liegen. Der Lenker konnte das Unfallfahrzeug unverletzt verlassen und war dabei die Unfallstelle abzusichern. In diesem Moment krachte ein nachkommender Pkw (Opel Astra) in das Unfallfahrzeug. Der VW ging sofort in Flammen auf. Ein nachkommender Lkw Lenker hielt sein Schwerfahrzeug auf der ersten Fahrspur an, um die Unfallstelle abzusichern. Unmittelbar dahinter krachte es erneut. Ein Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte in das Heck des Lkw.

Wie durch ein Wunder wurde bei der Karambolage nur eine Person leicht verletzt. Die umfangreichen Bergungsarbeiten nahmen rund 1,5 Stunden in Anspruch.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall in Enzenreith

Bericht der Landespolizeidirektion NÖ: Ein 84-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte am 20. September 2020, ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen