Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Mistkübelbrand mit Übergriff auf Fassade

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Mistkübelbrand mit Übergriff auf Fassade

Am 08.03.2012 um 17:31 Uhr wurde FF-Ternitz-Pottschach zu einem Mistkübelbrand mit Übergriff auf die Fassade des Hauses. Durch rasches eingreifen der FF-Ternitz-Pottschach wurde ein Übergreifen der Flammen auf den Dachstuhl verhindert. Mittels HD wurde das Feuer und die Glutnester gelöscht. Im Einsatz standen TANK 1 und TANK 2 FF-Ternitz-Pottschach mit 13 Mann und die Polizei Ternitz mit einen Fahrzeug mit 2 Mann.

Fotos und Text: FF Ternitz Pottschach

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Tragischer Verkehrsunfall in Pitten

Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit fatalem Ausgang ist es am Mittwochabend (09.09.2020) auf einem unbeschrankten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen