Mi. Mrz 3rd, 2021

Am 08.03.2012 um 17:31 Uhr wurde FF-Ternitz-Pottschach zu einem Mistkübelbrand mit Übergriff auf die Fassade des Hauses. Durch rasches eingreifen der FF-Ternitz-Pottschach wurde ein Übergreifen der Flammen auf den Dachstuhl verhindert. Mittels HD wurde das Feuer und die Glutnester gelöscht. Im Einsatz standen TANK 1 und TANK 2 FF-Ternitz-Pottschach mit 13 Mann und die Polizei Ternitz mit einen Fahrzeug mit 2 Mann.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Ternitz Pottschach[/box]