Sa. Mai 15th, 2021

Am 02.03.2012 wurden die Kammeraden der Feuerwehr Payerbach zu einer LKW – Bergung in die Werning alarmiert. Wenige Minuten später machten sich die Florianis auf den Weg zur Einsatzadresse. Folgende Lage wurde bei der Ankunft vorgefunden: Ein LKW  der in einer starken rechts Kurve durch den aufgeweichten Boden stecken geblieben ist, musste von uns mittels Seilwinde zurück auf die Fahrbahn gezogen werden. Nach rund 30 Minuten konnten der LKW die Fahrt fortsetzten und die Florianis ins Feuerwehrhaus einrücken. Im Einsatz: FF Payerbach mit 6 Mann und einem Fahrzeug

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos: BM Wilfried Königshofer[/box]