Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Verkehrsunfall auf der Forsttraße (L137) in Ternitz

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Verkehrsunfall auf der Forsttraße (L137) in Ternitz

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ist es am Donnerstag gegen 9:30 auf der Forststraße, Kreuzung Wartmannstettnerstraße gekommen. Warum es zur Kollision der beiden Fahrzeuge gekommen ist, ist noch unklar. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß erheblich beschädigt. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen. Sie wurden vom alarmierten ASBÖ Ternitz ins Landesklinikum Thermenregion Neunkirchen gebracht. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurden die beiden Pkws von der FF Ternitz Dunkelstein geborgen und am Straßenrand gesichert abgestellt. Weiters wurde die Straße gereinigt, sowie ausgeflossene Betriebsmittel gebunden.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: PITTEN / Kleinbrand auf Firmengelände

Text: FF Pitten Am 16.09.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Pitten zu einem Kleinbrand (B1) auf ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen