Startseite / Oberösterreich / OÖ/ Funkübung in Steyregg

OÖ/ Funkübung in Steyregg

Am 29.02.2012 veranstaltete die Feuerwehr Steyregg für die 4. Funkgruppe des Abschnittes Urfahr eine Funkübung. Hauptaugenmerk wurde bei dieser Übung auf den richtigen Umgang mit den neuen Kartenmaterialen gelegt. Unsere Lotsen- und Nachrichtenkommandantin BI Steininger Stefanie bereitete diese Übung mit ihrer Gruppe bestens vor und lotste die teilnehmenden Feuerwehren mittels Koordinatenangeben nach Steyregg. Schließlich trafen 38  Kameraden aus den Feuerwehren Lachstatt, Schmiedgassen, Schweinbach, Treffling und Steyregg bei der Firma „Holz- und Stahlbau Wimmer“ in der Gewerbeallee ein. Hier bekamen wir dann durch den Juniorchef Wimmer Alex eine Führung durch den Betrieb wobei hier im speziellen auf die möglichen Gefahrenquellen hingewiesen wurde. Abschließend ließ es sich die Firma Wimmer nicht nehmen und bewirtete alle anwesenden Kameraden mit einem köstlichen Gulasch. Wir bedanken uns auf diesem Wege nochmals bei BI Steininger Stefanie für die Ausarbeitung und Durchführung dieser Übung und natürlich bei der Firma Wimmer die uns diese Übung erst ermöglichte!

Fotos und Text: FF Steyregg

ebenfalls interessant

BGLD/ Bez. OW: Einsatzübung in Pinkafeld

Am Abend des 19.06.2019 fand in der Volksschule in Pinkafeld eine Einsatzübung statt. Übungsannahme war ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen