Sa. Apr 17th, 2021

Zu einem Folgenschweren Verkehrsunfall ist es am Montagnachmittag auf der B21 im Bereich Wöllersdorf gekommen. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Der Lenker des Mercedes erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der Lenker des Subaru erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurden die Bergungsarbeiten von der FF Markt Piesting und Wöllersdorf durchgeführt. Die B21 war für die Dauer des Einsatzes gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]