Fr. Jan 22nd, 2021

Am Aschermittwoch wurde die Feuerwehr Horn gegen 12:07 Uhr von der Landeswarnzentrale in Tulln zu einem Flurbrand in der Josef-Höbarth-Gasse alarmiert. Zwischen zwei Feldern war aus ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Beim Eintreffen der Feuerwehr Horn waren schon ca. 50 Meter Feldrain abgebrannt. Mit zwei Kübelspritzen und drei Feuerpatschen konnte der Brand rasch abgelöscht werden. Im Einsatz standen 3 Fahrzeuge und 14 Mann. Die Einsatzleitung hatte OBR Werner Loidolt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Sascha Drlo[/box]