Startseite / Einsatz / STMK/ Bez. Liezen: Tödlicher PKW-Absturz bei Gaishorn/See

STMK/ Bez. Liezen: Tödlicher PKW-Absturz bei Gaishorn/See

Am 18.02.2012 gegen 22.30 Uhr ereignete sich im Gemeindegebiet von Gaishorn/See ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein Pensionist aus Gaishorn am Weg zu seinem Wohnort von der Straße ab und stürzte mehrere 100 Meter einen steilen Berghang hinab. Nachkommende Fahrzeuglenker alarmierten umgehend die Rettungskräfte. Rotes Kreuz und Feuerwehr trafen trotz der schlechten Straßenverhältnisse binnen weniger Minuten nach der Alarmierung am Unfallort ein. Die Retter mussten an Seilen gesichert im meterhoch mit Schnee bedeckten Abhang zum Unfallfahrzeug vordringen. Für den Pensionisten kam aber jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unglücksstelle an seinen schweren Verletzungen.

Im Einsatz waren:
Rotes Kreuz Trieben und Rot-Kreuz-Notarzt Rottenmann
Freiwillige Feuerwehren Gaishorn und Treglwang
Bergrettungsdienst Trieben
Polizei Trieben

Fotos und Text: ÖRK Trieben

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen