Di. Apr 20th, 2021

Am Höhepunkt des stattfindenden Ballabends der FF Gloggnitz Stadt, schrillten gegen 23:30 die Pager der Bereitschaftsgruppe. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es auf der Semmering Schnellstraße (S6) gekommen. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw aus dem Bezirk St. Pölten kam auf der Richtungsfahrbahn Wiener Neustadt zwischen Gloggnitz und Neunkirchen ins Schleudern, überschlug sich mehrmals und blieb auf dem Dach liegen. Die beiden Insassen konnten das Wrack völlig unbeschadet verlassen. Das Unfallfahrzeug an dem Totalschaden entstand wurde nach der polizeilichen Aufnahme von der FF Gloggnitz Stadt mittels Last geborgen und verbracht. Nachdem Feuerwehreinsatz auf der S6, präsentierten sich die Florianis nach kurzem „frisch machen“ wieder im Balloutfit.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku / Lechner P.[/box]