Di. Nov 30th, 2021

Am  Vormittag des 11. Februars kam es auf der Bundestraße 26 zwischen Stixenstein und Puchberg am Schneeberg zu einem Verkehrsunfall. Auf der Kurvenreichen Strecke die  zum Teil vereist war kam ein(e) LenkerIn mit einem PKW von der Fahrbahn ab,  rutschte eine Böschung hinunter und prallt in weiterer Folge gegen einen Baum. Die beiden Insassen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades vom RTW Puchberg / Schneeberg ins Landesklinikum Thermenregion Neunkirchen gebracht. Die Bergung des schwer beschädigten Fahrzeuges wurde von der FF Ternitz-Sieding mit 2 Seilwinden durchgeführt. Während der Bergungsarbeiten war die B26 vorübergehend gesperrt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: M. Tanzer / AFK Ternitz[/box]