Mi. Mai 12th, 2021

Zu einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Schiltern ist es am Samstagnachmittag gegen 14 Uhr gekommen. Auf der schneeglatten Thernbergerstraße kollidierten aus noch unbekannter Ursache ein Pkw und ein Traktor. Durch den Zusammenstoß wurde eine Insassin des Pkws unbestimmten Grades verletzt. Sie wurde vom RTW Neunkirchen ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht. Nach der Freigabe der Polizei wurden die Bergungsarbeiten von der alarmierten FF Schiltern durchgeführt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku / Lechner P.[/box]