Fr. Jun 18th, 2021

Zu einer „Person in Notlage“ wurden letzte Nacht das Rote Kreuz und die Feuerwehr Gloggnitz alarmiert. In einer Wohnhausanlage in Gloggnitz hörten Nachbarn die Hilferufe einer seit dem Vortag gestürzten Dame und wählten den Notruf. Über ein Außenfenster konnten sich die Rettungskräfte einen Zugang zu der Dame verschaffen. Nach der Erstversorgung wurde die verletzte Person dem nachgeforderten Notarztteam übergeben.

[box type=“note“ style=“rounded“]Text: Stefan Spielbichler – RK Gloggnitz / Fotos: Thomas Rauch – FF Gloggnitz[/box]