Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Müllbehälterbrand in Gloggnitz

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Müllbehälterbrand in Gloggnitz

Zu einem Müllbehälterbrand wurde heute Dienstag den 31.1.2012 gegen 13:07 die Feuerwehr Gloggnitz alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache geriet ein Nassmüllbehälter in der Hauptstrasse 56, 2640 Gloggnitz in Brand.
Der unter einem Carport befindliche geschlossen abgestellte Behälter wurde in das Freie gestellt und mittels einem Hochdruckrohr unter Atemschutz abgelöscht. Die Feuerwehr Gloggnitz stand mit zwei Löschfahrzeugen und neun Mitgliedern rund 30 Minuten im Einsatz. Verletzt wurde niemand, es entstand kein weiterer Sachschaden. Ebenfalls vorort die Polizeiinspektion Gloggnitz mit drei Beamten.

Foto und Text: FF Gloggnitz Stadt

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Wieder Verkehrsunfall – B27 Gloggnitz

Es scheint das Gesetz der Serie zu sein. Bereits zum dritten Mal hintereinander – fast ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen