So. Jan 24th, 2021

In den späten Nachmittagsstunden wurde die FF Nasswald zu einer LKW Bergung auf der LH 134 zwischen Vois und Klostertaler Gschaid alarmiert. Während der
Anfahrt wurde auch die FF Gutenstein als Unterstützung angefordert. Ein LKW – Sattelzug blieb Aufgrund winterlichen Fahrverhältnissen und schlechter
Winterausrüstung stecken. Nachdem die Straße durch die Straßenmeisterei Gutenstein mit Split gestreut, war, wurde mittels RLF Gutenstein und Abschleppstange
der Sattelaufzug gesichert und behutsam Meter für Meter bis zu einer nahegelegenen Ausweiche zurückgesetzt und abgestellt. Während der Bergung musste die
LH 134 kurzfristig durch die Polizei gesperrt werden. Nach rund 2 Stunden war der Einsatz beendet und die beiden Feuerwehren konnten wieder einrücken.

Im Einsatz standen:

FF Nasswald: 1 Fahrzeug und 5 Mann
FF Gutenstein: 1 Fahrzeug und 5 Mann
PI Reichenau: 1 Fahrzeug und 2 Mann

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku / Maierhofer M.[/box]