Startseite / Diverses / NÖ/ Bez. TU: Mitgliederversammlung der Stadtfeuerwehr Tulln

NÖ/ Bez. TU: Mitgliederversammlung der Stadtfeuerwehr Tulln

Am Freitag, dem 20. Jänner 2012, fand um 19:00 Uhr im ‚ Hotel Römerhof eine Mitgliederversammlung der Stadtfeuerwehr Tulln mit Tätigkeitsberichten der Sachbearbeiter und des Feuerwehrkommandos statt.
Feuerwehrkommandant Ernst Ambrozy konnte pünktlich die Sitzung eröffnen und Bürgermeister Mag. Peter Eisenschenk, Gemeinderat Mag. Franz Xaver Hebenstreit sowie 53 wahlberechtigte Feuerwehrmitglieder begrüßen. Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit wurde in einer Gedenkminute an die verstorbenen Feuerwehrmitglieder gedacht. Anschließend folgten die Berichte der Verwaltung und der Sachbearbeiter über das Berichtsjahr 2011.
Ernst Ambrozy bedankte sich bei den Feuerwehrmitgliedern für die erbrachten ehrenamtlichen Leistungen bei den zahlreichen Einsätzen und Aktivitäten der Feuerwehr.
In der Ansprache von Mag. Peter Eisenschenk dankte dieser im Namen der Tullner BürgerInnen für die geleistete Arbeit den Feuerwehrmitgliedern und sicherte weiterhin die Unterstützung der Stadtgemeinde zu.

Beförderungen:
Feuerwehrmann (FM) Kathrin Winkler wurde zum Oberfeuerwehrmann (OFM) befördert.

Auszeichnungen:
Durch Bürgermeister Mag. Peter Eisenschenk wurde die Verdienstmedaille der Stadtgemeinde Tulln für verdienstvolle Feuerwehrtätigkeit in Silber an Ernst Ambrozy und Holger Spatsek sowie in Gold an Franz Federmann und Gerhard Müller verliehen.

Ehrenring:
Feuerwehrkommandant Ernst Ambrozy bedankte sich im Namen der Feuerwehrmitglieder bei Franz Federmann und überreichte ihm anlässlich dessen 50. Geburtstages für die langjährige aktive Mitgliedschaft den Goldenen Ehrenring der Freiw. Feuerwehr Tulln.

Auch während der Sitzung bewiesen die Feuerwehrmitglieder ihre Einsatzbereitschaft, indem sie während der Berichte der Sachbearbeiter zu einem Brandverdacht in einem ehem. Geschäftslokal in der Wiener Straße ausrückten. Der Einsatzgrund konnte rasch mit der Wärmebildkamera ermittelt und der Feuerwehreinsatz abgeschlossen werden.

Foto und Text: Stadtfeuerwehr Tulln

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Tragischer Verkehrsunfall in Pitten

Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit fatalem Ausgang ist es am Mittwochabend (09.09.2020) auf einem unbeschrankten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen