Mo. Jan 25th, 2021

Am 19.01.2012, um 16:53 Uhr, wurde die FF Maria Enzersdorf zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. An der Einsatzstelle, im Kreuzungsbereich Zacharias Werner-Gasse / Südtirolerstraße kolidierten ein Transporter und ein PKW. Der Transporter rammte dabei einen Elektro-Verteilerkasten und kam im entstandenen Gefahrenbereich zum Stillstand. Die Stelle wurde abgesichert und der anwesende Techniker des E-Werks veranlasste die sofortige Stromabschaltung. Nach diesen Tätigkeiten konnte die Bergung mittels SRF-Ladekran durchgeführt werden. Der PKW wurde von den Einsatzkräften händisch auf einem Parkplatz abgestellt. Nach rund einer Stunde waren alle Arbeiten erledigt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Maria Enzersdorf [/box]