Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Abgerutschtes Fahrzeug muss von der Feuerwehr geborgen werden

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Abgerutschtes Fahrzeug muss von der Feuerwehr geborgen werden

Am Mittwoch den 11. Jänner 2012 wurden wir um 11:14 Uhr von der Bezirksalarmzentrale zu einer Fahrzeugbergung nach Liesling  Alarmiert. Ein Fahrzeug rutschte von der Fahrbahn ab, und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien. Unsere Aufgabe bestand darin das Fahrzeug mittels Seilwinde sicher auf die Straße zurück zu verbringen. Nach ca. einen halb Stunden konnten wir wieder in Rüsthaus einrücken.

Fotos und Text: FF Ternitz Putzmannsdorf

ebenfalls interessant

STMK/ Bez. HF: Schwerer Lkw Unfall auf der A2 im Wechselabschnitt

Gegen 10 Uhr ist es am Mittwochvormittag (11.11.2020) auf der A2 Richtung Graz im Wechselabschnitt ...

One comment

  1. Pingback: Feuerwehr News

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen