Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Fahrzeug steht in Aspang in Vollbrand

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Fahrzeug steht in Aspang in Vollbrand

Am Donnerstag gegen 1 Uhr Nachts heulte in Aspang die Sirene. Grund dafür war ein angezeigter Fahrzeugbrand in Aspang / Höll. Beim eintreffen des ersten Fahrzeuges der FF Aspang stand ein PKW in Vollbrand. Weiters griff der Brand bereits auf einen danebenstehenden Nadelbaum, sowie die angrenzende Böschung über. Durch den raschen und effizienten Einsatz der FF Aspang, die den Brand rasch mittels zweier HD Rohre ablöschte, konnte ein größerer Schaden verhindert werden. Der Einsatz konnte nach rund einer Stunde beendet werden.

Fotos, Film und Text: Einsatzdoku / Patrik Lechner

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. MD: 12 erfolgreiche Teilnehmer beim Staplerkurs

Im Mai 2019 hatte die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf die Möglichkeit im Feuerwehrhaus ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen