Mo. Nov 29th, 2021

Am Dienstag den 03.01.2012 wurde die Feuerwegr Sollenau gegen 11:38 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus und einem Pkw (Mercedes) gerufen. Vermutlich durch ein Umkehrmanöver des Pkw kollidierten der Linienbus und der Pkw. Zum Glück gab es nur eine leicht Verletzte Person. Die Fahrzeugbergung des Pkw erfolgte mit Kran Sollenau. Die Bergung des Linienbusses, der ebenfalls erheblich beschädigt wurde, erfolgte durch eine Privatfirma. Die Unfallstelle war in dieser Zeit nur erschwert passierbar, da sich der Unfall auf einer Brücke ereignete. Da Betriebsmittel aus dem Linienbus austrat mußte danach auch die Fahrbahn gereinigt werden.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Sollenau[/box]