Sa. Jul 31st, 2021

Technischer Einsatz, Person in Notlage! So lautete die Alarmierung am Mittwoch gegen 1:30 für die FF Loipersbach. Es galt eine schwangere Frau, bei der die Fruchtblase geplatzt ist aus der Wohnung zu bergen, um eine Behandlung im Krankenhaus zu gewährleisten. Da eine normaler Transport mittels Trage über das enge Stiegenhaus nicht möglich war, entschied der Einsatzleiter der FF Loipersbach, die benachbarte FF Neunkirchen Stadt mittels Hubsteiger anzufordern. Die schwangere Frau wurde in der Zwischenzeit vom Roten Kreuz Neunkirchen, das mit einem Notarztwagen und einem Rettungswagen vor Ort war stabilisiert und für die Bergung vorbereitet. Nach kurzer Absprache über die Bergung, wurde der Hubsteiger der FF Neunkirchen Stadt in Stellung gebracht und die Patientin vom ersten Stock geborgen. Anschließend wurde die Frau mit dem Notarztwagen ins Landesklinikum Neunkirchen zur weiteren Behandlung gebracht.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos, Film und Text: Einsatzdoku / Patrik Lechner [/box]

Ein Gedanke zu „NÖ/ Bez. Neunkirchen: Spektakuläre Personenrettung in Loipersbach“
  1. Obwohl die Frau schwanger war, glaube ich, dass Sie trotzdem GERETTET wurde. Geborgen werden im Normalfall nur Sachgüter und leblose.

Kommentare sind geschlossen.