Sa. Mai 21st, 2022

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in einer Kleingartensiedlung in Bad Vöslau zu einem Brand. Beim eintreffen der Feuerwehr stand eine Gartenhütte bereits in Vollbrand. Die Feuerwehren Bad Vöslau und Gainfarn konnten den Brand relativ rasch unter Kontrolle bringen und ein übergreifen der Flammen auf weitere Objekte verhindern. Bis der Brand jedoch gelöscht war, dauerte es einige Zeit. Brandermittler der Polizei untersuchen derzeit die Brandursache.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: MONATSREVUE/M. Hofmann[/box]

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen