Sa. Mai 15th, 2021

Am Freitagfrüh ist es gegen 7:30 auf der B54 im Bereich Schwarzau am Steinfeld zu einem Verkehrsunfall mit einer Verletzten Person gekommen. Eine Lenkerin ist mit ihrem PKW auf der nassen B54 ins schleudern geraten, krachte in weiterer Folge gegen einen Baum und kam auf der steilen Strassenböschung in gefährlicher Schräglage zum Stillstand. Die verletzte Lenkerin wurde nach Erstversorgung mit Verletzungen ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht. Nach der Unfallaufnahme der Polizei wurden die Bergungsarbeiten von der alarmierten FF Schwarzau am Steinfeld durchgeführt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos: FF Schwarzau am Steinfeld[/box]