Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Amstetten: VU auf der B122

NÖ/ Bez. Amstetten: VU auf der B122

Am Freitag den 23.12.2011 wurde das Straßenstück auf der B122 bei Km. 4,8 wieder zum Schauplatz eines Verkehrsunfalles. Wie bei den anderen 3 Unfällen in den Wochen zuvor kam ein Lenker von der Fahrbahn ab überschlug sich mit dem Fahrzeug und blieb diesmal auf den Rädern im Acker stehen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall zum Glück unverletzt. Die Bergung des Fahrzeuges wurde mittels Seilwinde durchgeführt. Der PKW wurde bei einer nahegelegenen Werkstatt sicher abgestellt. Die FF Aschbach konnte nach ca. einer Stunde wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos und Text: FF Aschbach

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Wieder Verkehrsunfall – B27 Gloggnitz

Es scheint das Gesetz der Serie zu sein. Bereits zum dritten Mal hintereinander – fast ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen