Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Baden: Verkehrsunfall auf der B210

NÖ/ Bez. Baden: Verkehrsunfall auf der B210

Gegen 9 Uhr war am 21. Dezember 2011 eine 49-jährige Fahrzeuglenkerin mit ihrem Führerscheinfreiem Kraftfahrzeug auf der B210 von Alland kommend Richtung Baden Unterwegs. Bei der Ortseinfahrt von Baden kam die Lenkerin, vermutlich auf Grunde der Straßenverhältnisse ins Schleudern und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw. Der Aufprall war so heftig, das der Wagen der 49-jährigen ca. 20 Meter weit zurückgeschleudert wurde. Die Lenkerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Krankenhaus nach Baden gebracht. Der Lkw Lenker blieb unverletzt. Die Fahrzeuge mussten von der Feuerwehr Baden Weikersdorf und Baden Stadt geborgen werden.

Fotos und Text: MONATSREVUE/M. Hofmann

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Tragischer Verkehrsunfall in Pitten

Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit fatalem Ausgang ist es am Mittwochabend (09.09.2020) auf einem unbeschrankten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen